Aktuelle Gechehnisse und Ereignisse werden hier beschrieben und angesprochen. - Kleingartenverein Am Ritterfeld

Strom / Wasser ABSTELLEN am 14.11.2020/15.11.2020ab ca. 10 UhrStromstände bis zum 14.11.2020 übermittelnansonsten wird der Strom abgestellt!!!!!

Strom und Wasserstände ablesen 25.09.2021ab 10:00 Uhr

Direkt zum Seiteninhalt

Aktuelle Gechehnisse und Ereignisse werden hier beschrieben und angesprochen.

Aktuelles
Wichtige Info!
Anders als im Vorfeld informiert wurde,
wollen wir, wegen dem Wetter das besser
ist als erwartet, den Strom bereits am 9.3.19
wieder anstellen! Somit sind alle, die den Strom
in den letzten Monaten aktiv hatten, dazu
angehalten bis zum 8.3.19 ihren aktuellen
Zählertand an den Stromwart zu übermitteln.
Nur wenn alle ihren Wert mitgeteilt haben wird
der Strom angestellt. Also seid bitte so aktiv wie
auch schon im November. Vielen Dank!
Unser Verein im Mittagsmagazin


Gemeinschaftsgarten
Wie auch auf der Mitgliederversammlung angesprochen wurde,
hat unser Verein jetzt einen Gemeinschaftsgarten. Somit sind wir
jetzt etwas flexibler wenn es mal wieder darum geht einen Platz für eine
Versammlung zu finden. Oder einen geeigneten Ort für ein Grillfest.
Ausserdem gibt es dadurch für die Pächter nun die Möglichkeit seine
Partys nicht unbedingt im eigenen Garten zu feiern, denn es können ja auch
schon mal die Pflanzen leiden. Bis wir allerdings sagen können, wir sind hier
fertig, dauert es noch ein wenig und braucht noch etwas Unterstützung.
Nun Freiwillige vor, einige von euch haben uns schon tatkräftig unterstützt.
An dieser Stelle  -  Vielen Dank  -  !!!
Es gilt dann zwar in unserem Garten Regeln einzuhalten aber das sollte ja wohl
machbar sein.
Im Bedarfsfall einfach den Vorstand ansprechen.

Euer Vorstand
Wasserabsperrhahn
Auf der letzten Mitgliederversammlung wurde angekündigt damit der Absperrhahn an
der Hauptwasserleitung einen defekt aufwies. Somit wurde vereinbart damit dieser
gewechselt werden muss. Es wurde in Zusammenarbeit mit der WAH eine Firma ausfindig
gemacht die diese Arbeiten durchführen darf. Wir haben uns für die HSG entschieden. Die
Arbeiten wurden dann am 1.3.2019 durchgefürht. Das Alter der Leitung lies beim Vorgespräch
auf eventuell auftretende Probleme schliessen. Nun man muss auch mal Glück haben, denn
der Tausch des Hahns verlief ohne Probleme. Somit können wir an diese Baustelle einen
Haken machen.
Na dann kann die neue Saison beginnen.
Zurück zum Seiteninhalt